Die Praxis ist urlaubsbedingt vom 14.08. bis einschließlich 24.08.2020 nicht besetzt.

Psychoterapia po Polsku Dortmund

Christoph Mroczek - Heilpraktiker für Psychotherapie -

Privatpraxis für Psychotherapie und Hypnose in Dortmund

Einzelttherapie     -     Paartherapie     -     MPU Beratung

Behandlung

Verlauf

Sie können gerne mit mir telefonisch oder per E-Mail einen Termin vereinbaren. Das Erstgespräch ist in der Regel innerhalb einer Woche möglich. Wir besprechen dann Ihr aktuelles Anliegen sowie die Vorgehensweise im Rahmen einer voraussichtlichen Behandlung. Sie haben dabei die Möglichkeit sich den ersten Eindruck über mich und meine Arbeitsweise zu verschaffen. Sollte nach der gemeinsam getroffenen Entscheidung die Therapie in meiner Praxis erfolgen, vereinbaren wir die ersten drei vorläufigen Behandlungstermine, die üblicherweise wöchentlich stattfinden. Sowohl in der Termingestaltung und ihrer Frequenz, als auch in der Therapiedauer richte ich mich ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Zielen. Wir planen gemeinsam die Behandlung so, wie es für Sie aus privaten oder beruflichen Gründen am sinnvollsten ist.

Mögliche Anwendungsgebiete für die Psychotherapie in meiner Praxis

  • akute oder chronische Belastungen
  • depressive Verstimmung
  • Ängste und Phobien
  • chronische Krankheiten und Schmerzen
  • psychosomatische Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Gewichtsreduktion
  • Rauchentwöhnung
  • Tiefenentspannung
  • Blokadenlösung
  • Lebens- und Partnerschaftskrisen
  • MPU Vorbetreitung

Mögliche Behandlungsmethoden

Die Behandlungsstrategie wird genau auf das zu lösende Problem zugeschnitten und kontinuierlich angepasst. Psychotherapie ist nachgewiesen dann erfolgsversprechend, wenn verschiedene Verfahren in ein Gesamtkonzept einfließen. Dementsprechend wende ich Elemente aus verschieden Ansätzen und Richtungen der Psychotherapie an. Unter anderen sind es wie folgt

Gesprächstherapie

Beruht auf der Erkenntnis, dass der Mensch alles zur Heilung Notwendige in sich trägt. Er ist selbst am besten in der Lage seine persönliche Situation zu analysieren sowie Lösungen für seine Probleme zu erarbeiten. Die Gesprächstherapie schafft ein günstiges Klima für den gestörten natürlichen Regelprozess.

Kurzzeittherapie

Es wird davon ausgegangen, dass es bei allen Problemen auch immer gewisse Ausnahmen von der Regel gibt. Diese Lichtmomente können im Therapieprozess nutzbar gemacht werden. Dabei wird der Blickpunkt ausgehend von der Gegenwart auf die von Ihnen erwartete positive Zukunft gerichtet.

Akzeptanz und Commitment Therapie

ACT verfolgt den Ansatz, dass Symptomfreiheit weder eine Grundlage noch die Garantie für ein gelungenes Leben ist. Statt also  der Versuche die bestehenden Störungen zu vermeiden, wird die psychische Flexibilität dabei unterstützt, die für uns wesentlichen Lebenswerte, mit und trotz der bestehenden Probleme, zu befolgen.

Hypnose

Basiert auf der Annahme, dass die Hypnose einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein ermöglicht. Sie ist dann eine sanfte und gleichzeitig intensive Methode, um innere Ziele zu erreichen. Natürlich geschieht auch in der Hypnose nichts gegen Ihren eigenen Willen und es werden ausschließlich Ihre Ziele und Wünsche verfolgt.